Weil einige Bestellungen nicht zustellbar waren,
gilt künftig ...

bitte die Bestellungen schriftlich einreichen:
1. über den Shop,
2. über E-Mail,
3. oder einfach per Brief.

 

Die bestellte Ware wird regelmäßig, einmal in der Woche,
jeweils am Donnerstag (bei einem Feiertag am Mittwoch),
in die Post gegeben.

Ist die Lieferung dringender,
sollte unbedingt per E-Mail oder per Telefon,
darauf hingewiesen werden.